Ablaufplan Gewässerschau 2022

Auf Grund der Einschränkungen durch die Coronapandemie wird die Gewässerschau nicht in Gruppen vor Ort durchgeführt. Stattdessen bitten wir, Meldungen und Anfragen per E-Mail oder Telefon

in der Geschäftsstelle des Wasser- und Bodenverbandes einzureichen. Außerdem besteht die Möglichkeit, für konkrete Problemstellungen individuelle Termine für Vorortbegehungen zu vereinbaren und durchzuführen. Dabei werden die zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Coronabestimmungen eingehalten.